VTrak D5000 Serie

Unified-Storage-System

Geschäftsabläufe mit VTrak D5000 beschleunigen

VTrak D5000 ermöglicht mit einer integrierten Kombination aus leistungsfähiger Hardware, anpassungsfähiger Speichersoftware, flexiblen Protokollen und anwendungsabhängiger Frontend- und Backend-Konnektivität schnelle Prozesse.

 

Flash-Cache zu einem erschwinglichen Preis

Die mittels Flash-Cache beschleunigten Speichersysteme VTrak D5000 liefern beeindruckende Leistung, was den Durchsatz steigert und die Latenz reduziert. Nutzer haben die Möglichkeit, Flash-Cache zur Beschleunigung von Lese- und Schreibvorgängen hinzuzufügen. PROMISE' intelligentes Daten-Caching fördert automatisch die Echtzeit-Zwischenspeicherung von Hot Data, damit Sie uneingeschränkt von der Flash-Leistung profitieren können.

Flexibilität beim Formfaktor

Die VTrak D5000-Serie ist in vier Modellen verfügbar, D5320 (2HE), D5600 (3HE) und D5800 (4HE), sodass sich Nutzer flexibel für einen Formfaktor entscheiden können.

Modell

  • Merkmale/Funktionen

    Performance und Skalierbarkeit

    • Skalierbar für bis zu 15 JBODs oder 512 Laufwerke
    • NAS
      • 4K IOPs: 42,334
      • Sequenzielle Leistung: 3867 MB / s liest 3525 MB / s Schreibvorgänge
    • iSCSI 
      • 4K IOPs: 93.018
      • Sequenzielle Leistung: 4214 MB / s liest 3376 MB / s schreibt
    • Fibre Channel
      • 4K IOPs: 141,285
      • Sequenzielle Leistung: 6.507MB / s liest 4360MB / s Schreibvorgänge

     

    Hohe Verfügbarkeit und Ausfallsicherheit

    • Durchgehend redundant für keine Ausfallzeit
    • Active-Active Dual Controller mit ALUA Unterstützung für Zugriffsflexibilität
    • Hintergrundaktivität für Datenintegrität mit Paritätsberechnung
    • Predictive Data Migration (PDM) zur Minimierung der Wartung

     

  • Technische Daten

    Technische Daten

    Formfaktor
    2HE
    Laufwerke
    12 (LFF)
    Host-Konnektivität
    • iSCSI- und NAS-Storage-Subsystem
      D5300xD: Dual-HA-Controller mit 4 Ports 10G SFP +
      D5300xS: Single Controller mit 2 Ports 10 GSFP +

    • FC, iSCSI und NAS Unified Storage-Subsystem
      D5300fxD: Dual-HA-Controller mit 4 Ports 10G SFP + und 8 Ports 16 Gb FC
      D5300fxS: Einzelner Controller mit 2 Ports 10G SFP + und 4 Ports 16 Gb FC
    Speichererweiterung sports
    2 x 12-Gb-SAS-Mini-SAS (SFF-8644) (pro Controller )
    Verwaltungsport
    2 x RJ-45-1-Gb-Ethernet und 1 x serieller RJ-11-Port (pro Controller )
    Erweiterung
    Online-Kapazitäts- / Volume-Erweiterung bis 15 JBODs,
    Max. Pools / Volumes
    256 Volumes je Pool, max. 32 Pools je System; max. 512 Snapshots / 128 Clones je Volume
    Datendienste
    • Snapshot
    • Thin / Thick Clones 2
    • Thick / Thin Volumes
    • Lese- / Schreib-Cache
    • Online-Kapazitätserweiterung
    Erweiterte Speichermerkmale
    • Asymmetric LUN Unit Access (ALUA)
    • LDAP für zentrale Nutzerverwaltung
    • Linux-Berechtigung, POSIX ACL,NT ACL    
    • Erweiterte Cache-Spiegelung über PCIe Gen3
    • Microsoft AD, LDAP und OD
    NAS Protokoll
    SAN - FC-Block mit 16-Gb-FC oder 10-GbE-iSCSI
    NAS - SMB/CIFS v2/v3, NFS v3/v4
    RAID-Stufen
    0, 1, 5, 6, 10, 50, 60 RAID Stripe-Unterstützung 64 K, 128 K, 256 K, 512 K und 1 MB
    Hot-Spares
    Global oder dediziert
    Hintergrund-Scrubbing
    • Media Patrol und Redundanzprüfung
    • Hintergrundsynchronisierung
    • Partieller Wiederaufbau
    • Aufgabenplaner für Hintergrundaktivitäten
    Proaktive / vorausschauende Funktionen
    • Predictive Data Migration (PDM)
    • Intelligente Neuzuordnung fehlerhafter Sektoren
    • NVRAM-Fehlerprotokollierung
    • Laufwerksenergieverwaltung (MAID)
    • SMART-Fehlerhandhabung und Write Hole Table
    Unterstützte Betriebssysteme
    Windows Server 2008, 2012, 2016, macOS 10.x, RHEL 6.5 bis 7.2, SLES 11, 11 SP4 und 12 SP1
    Zertifizierungen
    VMware ESXi 6.5 und Citrix Server 7.3
    Verwaltungsschnittstelle
    Webbasierte Verwaltung über WEB, CLI, SSH, SNMP
    Betrieb
    Spannung: 100 bis 240 V Wechselspannung, Auto-Ranging Max. Stromstärke: 9 A bei 100 V Wechselspannung; 4,5 A bei 240 V Wechselspannung
    Energieeffizienz
    > 80 % bei 110 V (> 20 % Last), > 80 % bei 240 V (> 20 % Last) Temperaturbereich, 80PLUS-zertifiziertes Netzteil
    Temperaturbereich
    Betrieb: 5 bis 35 °C, nicht im Betrieb: -40 bis 60 °C
    Feuchtigkeit
    Betrieb: 20 bis 80 %, nicht im Betrieb: Ca. 95 % (nicht kondensierend)
    Geräuschemissionen und Schock
    < 60 dB, 25C, Betrieb: 5 G, 11 ms Dauer, nicht im Betrieb: 30 G, 11 ms Dauer
    Vibrationen
    Betrieb: 0,2 G, 5 bis 500 Hz (Sinuswelle); 0,41 G, 3-10-200-500 Hz (zufällig), nicht im Betrieb: 1 G, 5 bis 500 Hz (Sinuswelle); 2,256 G, 5-80-350-500 Hz (zufällig)
    Vorschriften / Sicherheit
    EMV Klasse A: CE, FCC, VCCI, BSMI, RCM Sicherheit: IEEE CB, cTUVus Umwelt: RoHS2, GreenPC, WEEE
    Garantie
    3 Jahre eingeschränkte Garantie auf das komplette System, einschließlich PROMISE PSP, optional erweiterte Garantie
    Support
    24/7-Support per E-Mail und Telefon, 24/7-Zugang auf PROMISE-Webseite für Treiber und Firmware-Aktualisierung
    1SATA-Laufwerke erfordern einen SAS-SATA-Adapter, 2 Thick Clones unterstützt in SR1.1 oder neuer, 3 RJ45 in künftiger Version, 16-Gb-FC verfügbar in bestimmten Regionen (Vertrieb kontaktieren) 4 Bestimmte Regionen
  • Ressourcen

    Pressemitteilungen

    Promise Technology veröffentlicht Unified Storage System der D5000-Serie von VTrak

    September 06, 2018

    Promise Technology Inc., ein führender Anbieter von Speicherlösungen, kündigte heute das Unified Storage System der D5000-Serie von VTrak an, das dem Mittelstand kompromisslose Skalierbarkeit, Flexibilität und Erschwinglichkeit bietet, während es gleichzeitig die Gesamtbetriebskosten minimiert.

    Dokumente

Copyright ©2018 Promise Technology Inc. Alle Rechte vorbehalten. / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung / Kontakt