Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung und Sicherheitsrichtlinie

Promise verpflichtet sich zum Schutz Ihrer Privatsphäre.
Sie werden ermutigt, all Ihre Rechte bezüglich der Nutzung der von Promise (nachfolgend „das Unternehmen“ oder „Promise“) bereitgestellten Dienste dieser Webseite zu kennen. Promise gibt hiermit folgende Erklärung gemäß der Datenschutz-Grundverordnung ab, was die von uns genutzten Richtlinien zum Schutz der von Ihnen während eines Besuchs unserer Webseite an uns bereitgestellten Daten beinhaltet.
 

Zweck und Methode der Sammlung personenbezogener Daten

Promise sammelt personenbezogene Daten für folgende Zwecke: Marketing-Aktivitäten und Bereitstellung besserer Services, wenn Sie unsere Webseite für Produkte oder Dienstleistungen aufrufen oder sich registrieren.
 

Zeit, Regionen, Ziele und Methoden der Nutzung von gesammelten personenbezogenen Daten

Die Nutzungsdauer der oben erwähnten personenbezogenen Daten basiert auf der Dauer des angegebenen Zwecks der Erfassung oder auf der Dauer der zur Durchführung des Zwecks erforderlichen Speicherung. Ihre personenbezogenen Daten werden zur Bereitstellung relevanter Dienste von Promise-Geschäftsstellen weltweit verwendet.

Promise unternimmt alle Anstrengungen, um sicherzustellen, dass seine Mitarbeiter und Tochtergesellschaften die Bedingungen dieser Datenschutzerklärung beachten und einhalten, und verpflichtet sich dazu, Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihr Einverständnis nicht an für den benannten Dienst irrelevante Dritte weiterzugeben bzw. für andere als die zuvor genannten Zwecke zu nutzen; dabei gelten jedoch folgende Ausnahmen: Ihre personenbezogenen Daten werden möglicherweise gemäß Aufgaben und Verantwortlichkeiten in Kooperation mit gerichtlichen Untersuchungen durch Justizbehörden oder andere zuständige Behörden weitergegeben oder verwendet.

Jeder, der dem Unternehmen freiwillig seine personenbezogenen Daten bereitstellt, hat gemäß der Datenschutz-Grundverordnung folgende Rechte:

  • Anfrage zur Datenprüfung
  • Anfrage einer Kopie der Daten
  • Anfrage von Ergänzungen oder Korrekturen
  • Anfrage zum Einstellen der Sammlung, Verarbeitung oder Nutzung von Daten
  • Anfrage zur Beschränkung der Verarbeitung
  • Anfrage zur Beschränkung der automatisierten Entscheidungsfindung, einschließlich Profilerstellung
  • Anfrage zur Datenübertragbarkeit
  • Anfrage zur Löschung (dadurch kann Ihr Fall oder können andere Serviceanfragen möglicherweise nicht länger verarbeitet oder beantwortet werden)

Sie können jedes der zuvor genannten Rechte über die Webseite oder weltweite Geschäftsstellen des Unternehmens ausüben; Ihre Anfrage wird verarbeitet, sobald Ihre Identität verifiziert wurde. Falls Sie falsche oder unvollständige Informationen bereitstellen, bspw. einen Spitznamen angeben, sodass wir Ihre tatsächliche Identität nicht verifizieren können, können wir Ihnen Ihre Datenschutzrechte möglicherweise nicht gewähren.

Falls Sie der Ansicht sind, dass die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen vorhalten, faktisch falsch, unvollständig oder für den Zweck der Verarbeitung irrelevant sind bzw. auf eine gegen die gesetzliche Regelung verstoßende Weise verarbeitet werden, muss solch eine Anfrage die angefragten Änderungen enthalten und sollte über die nachstehenden Kontaktdaten an Promise gesendet werden. Promise informiert Sie innerhalb von zweiundsiebzig (72) Stunden nach Erhalt der Anfrage, ob bzw. inwieweit sie hiermit übereinstimmt. Bei einer Ablehnung werden die entsprechenden Gründe angegeben.
 

Erfassung von Informationen über „Cookies“

Ein „Cookie“ ist ein kleines Datenpaket, das zur Speicherung in einem Webbrowser von einem Webserver versendet wird. Die von Cookies erfassten Daten dienen der Unterscheidung der Präferenzen individueller Nutzer. Die meisten Webseiten nutzen Cookies zur Bereitstellung von Diensten für ihre Kunden. Allerdings identifiziert ein Cookie nur die Nutzung des Computers, nicht die des Nutzers. Daher können Sie auf Wunsch Ihren Browser so konfigurieren, dass er keine Cookies annimmt. In diesem Fall erhalten Sie jedoch möglicherweise keinen Zugriff auf bestimmte personalisierte Features bzw. können nicht an allen Aktivitäten auf der Webseite teilnehmen.

Promise legt zum Schutz Ihrer Privatsphäre keine von Ihren Cookies erfassten Daten offen. Promise nutzt möglicherweise Cookies zur Datenerfassung über Ihren Webbrowser, um alle Arten von Diensten bereitzustellen und Sie zur Teilnahme an sämtlichen Aktivitäten auf der Webseite einzuladen. Die Identifizierung Ihrer Webpräferenzen hilft uns dabei, Ihnen bessere Dienste anzubieten.
 

Erfassung der IP-Adresse

Eine Internet-Protocol- (IP) Adresse ist eine numerische Zuweisung zu jedem Gerät, das mit dem Internet verbunden ist und das Internet Protocol zur Kommunikation nutzt. Wenn Sie auf unsere Webseite und mobile Dienste zugreifen, erfassen wir Ihre IP-Adresse. Wir speichern diese Informationen, die uns dabei helfen, die Sicherheit zu verwalten, zu analysieren, wie unsere Webseite und mobilen Dienste mit Ihnen interagieren, sowie Produktmarketing und Werbung zu betreiben. Zudem nutzen wir IP-Adressen, um Nutzer, die unsere Servicebedingungen nicht einhalten, daran zu hindern, auf unsere Webseite und mobilen Dienste zuzugreifen.
 

Erfassung der E-Mail-Adresse

Promise befolgt die Richtlinien von „Sammlung personenbezogener Daten“ bei Nutzung der E-Mail-Adressen, die gesammelt wurden, um unseren Kunden relevante Informationen zu senden.
 

Selbstschutz

Bitte schützen Sie Ihre personenbezogenen Daten, zusätzliche Dienste und alle Arten von Online-Diensten. Geben Sie Ihre personenbezogenen Daten nicht an andere weiter. Hindern Sie andere an Erfassung und Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten, indem Sie bei gemeinsamer Nutzung eines Computers mit anderen Personen DARAN DENKEN, sich bei Abschluss einer Transaktion von der Seite abzumelden und das Fenster zu schließen.
 

Änderung an Datenschutzerklärung und Sicherheitsrichtlinie

Promise behält sich das Recht vor, diese Richtlinien und Haftungsausschlüsse jederzeit zu ändern. Der auf dieser Seite präsentierte Inhalt gilt als die aktuellste Version. Wenn unsere Datenschutzerklärung und Sicherheitsrichtlinien erheblich geändert werden, veröffentlichen wir solche Änderungen auf unserer Webseite, um Sie auf die Änderungen aufmerksam zu machen. Das Unternehmen prüft zudem regelmäßig Datenschutzerklärung/Sicherheitsrichtlinien zur Einhaltung relevanter Gesetze und Vorschriften.

 
Copyright ©2018 Promise Technology Inc. Alle Rechte vorbehalten. / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung / Kontakt