VTrak J5000 Series

VTrak-JBOD-Erweiterungsgeräte für Cloud und Rechenzentren von Unternehmen

Erschwinglicher Speicher der Unternehmensklasse

1Die VTrak-J5000-Serie liefert eine erschwingliche hochleistungsstarke SAS-Lösung mit fortschrittlicher Zuverlässigkeit und Funktionalität auf Unternehmensebene. Die vier externen 12-Gb/s-SAS-Ports je I/O-Modul bieten Konnektivität für Lösungen mit großer Kapazität, die mehrere kaskadierten JBODs benötigen, und Lösungen mit hoher Bandbreite, die Geschwindigkeit benötigen. Sie verfügt über vollständig redundante I/O-Module, Netzteile und Kühlgeräte in Kombination mit einem kabellosen Systemdesign, bietet dadurch beispiellose Datenverfügbarkeit für die Unternehmensumgebung, selbst wenn Komponenten ausfallen.

Unterstützt hybride Festplatten/SSD-Arrays

Durch vollständige Abwärtskompatibilität mit 6-Gb/s-SAS/SATA-Geräten können Nutzer 3-Gb/s-, 6-Gb/s- und 12-Gb/s-SAS/SATA-Festplatten und -SSDs in der J5000-Serie einsetzen. Effiziente Netzteile bieten bis zu 90 % Energieeffizienz, was durch Einsparung von Strom, Reduzierung der Wärmeabgabe und Verbesserung der Kühlkosten die Gesamtbetriebskosten verbessert. Die interne Expander-basierte 12-Gb/s-SAS-Architektur ermöglicht zudem transparenten Zugriff auf jedes Laufwerk, was vollständige Nutzung der in modernen Datenträgern integrierten Energieverwaltungsfunktionen ermöglicht.

Verbesserte Leistung zur Optimierung von Rechenzentren

Die VTrak-J5000-Serie verschiebt Daten bei unglaublichen Geschwindigkeiten, ermöglicht Ihnen die Optimierung Ihres Rechenzentrums. Administratoren können mit 12-Gb/s-Festplatten oder -SSDs die schnellste SAS-Busgeschwindigkeit einsetzen. Diese Systeme sind vollständig abwärtskompatibel mit 6-Gb/s-SAS/SATA-Laufwerken, können dennoch auf die volle Portbandbreite von 12 Gb/s zum Host optimiert werden. Flash-Arrays ermöglichen Ihnen die Optimierung der Geschwindigkeit für wesentliche Unternehmens-Apps, die maximale Leistung benötigen. Die interne 12-Gb/s-SAS-Expander-basierte Architektur ermöglicht schnellere Datenübertragung mit besserem Redundanzschutz.

Modell

  • Merkmale/Funktionen

    • Die VTrak J5000 Serie 12 Gb/s SAS Subsysteme sind eine high performance SAS Lösung im Advanced Enterprise Level , die sich durch Zuverlässigkeit und Funktionalität auszeichnet.
    • 24 hot-swappable 2.5” (LFF) Laufwerksschächte in einem robusten 2U Gehäuse
    • Gleichzeitige Unterstützung von SAS and SATA HDD´s . Das J5300S ist kompatibel zu den führenden SAS & SATA Laufwerken, HBAs, and RAID Kontrollern
    • Zwei Aktiv / Aktiv SAS JBOD I/O-Module bieten redundante Datenpfade zur Datenverfügbarkeit incl. redudant angelegte hot-swappable Field Replaceable Units (FRUs)
    • Flexible wide-port Konfiguration: Vier x4 wide ports, Zwei x8 wide ports oder Ein x16 wide port pro IOM and SES-2 compliant enclosure management
  • Technische Daten

    Technische Daten

    Form Factor
    2U/24 Bay
    Drive Support
    • Up to 24 2.5” drives
    • 3/6/12 Gb/s SAS, 3/6 Gb/s SATA HDD and SSD
    • Supports any mix of SAS and SATA drives simultaneously in the same enclosure
    External I/O Ports (per controller)
    Each SBB 2.0 I/O module has four SAS ports using industrial standard Mini SAS HD connectors (SFF-8644), one port supports Wake-on SAS feature for upstream and other ports can be either upstream or downstream for cascading additional JBODs.
    Expander Management Features
    • Self-configuring expander supports full SAS domain topology management
    • T-10 based zoning support is applicable for non-VTrak E-Class configurations
    • End Device Frame Buffering (aggregate bandwidth over multiple slow devices e.g. 6 Gb/s and 3 Gb/s)
    • Smart cable support to detect cable type and tune PHY automatically for maximum reliability
    • SMP – SAS Management Protocol
    • In-band access to Expander and PHY information
    • Statistic counters and performance monitors
    • SES EM– SES Enclosure Management (ANSI T10 SES 2 Compliant)
    • SCSI SES command set over virtual SSP device
    • Wake-on-SAS support, Wake-on-LAN support
    Management Interfaces
    • LED status indicator support for drives, FRU and enclosure environmentals
    • In--band SES enclosure management alerts user to out of spec operation: thermal condition, voltage condition or component failures, protecting data and hardware
    • Full subsystem management CLI through out--of--band RS232 serial port
    Enclosure Protocol and Management
    • ANSI T10 SES 2, SMP (SES over in-band SAS)
    • Persistence Error Logging with NVRAM, Extensive Service Report File, VPD (Vital Product Data) on Chassis and FRUs
    Voltage
    100-240 Vac Auto-Ranging
    Current (Maximum)
    9A @ 100 Vac; 4A @ 240 Vac
    Power Conversion Efficiency
    >80% @ 110V (>20% load), >80% @ 240V (>20% load) Temperature Range
    Temperature Range
    Operational: 5° to 40°C, Non-Operational: -40° to 60°C
    Humidity
    Operational: 10% to 90% (Non-Condensing), Non-Operational: 5% to 95% (Non-Condensing)
    Acoustic Noise Levels
    55 dB (Typical), 65 dB (Maximum)
    Shock
    Operational: 5G, 11ms duration, Non-Operational: 10G, 11ms duration
    Vibration
    Operational: 0.3G, 5 to 500 Hz, Non-Operational: 1G, 5 to 500 Hz
    Safety and EMI Certification
    EMC Class A: CE, FCC, VCCI, BSMI, RCM and KC
    Safety: IEEE CB, UL/cUL and TUV
    Environment Standards
    RoHS, GreenPC, WEEE
    Power Supply
    Efficient 80PLUS GOLD Certified redundant PSU
    Dimensions
    88mm x 446.7mm x 420mm
    (3.5” x 17.6” x 16.5”)
    Weight
    13.8Kg(30.4lbs) w/o drives
    19.2Kg (43.3 lbs) w/ drives
    Warranty
    3-year full system limited warranty, optional extended warranty, onsite parts replacement program
    Support
    24/7 web and phone support, 24/7 access to PROMISE site Software, firmware, and compatibility list
  • Ressourcen

    Pressemitteilungen

    PROMISE Technology geht auf der IBC 2015 Partnerschaft mit führenden Unternehmen aus der Medien- und Unterhaltungsindustrie ein

    September 01, 2015

    PROMISE Technology Inc., ein renommiertes, weltweit führendes Unternehmen aus der Speicherindustrie, kündigte an, dass es sein Portfolio aus Speicherlösungen, die den vollständigen Rich-Media-Workflow unterstützten - von Ingest und Bearbeitung bis hin zu Bereitstellung und langfristiger Archivierung - auf der IBC 2015 in Amsterdam vom 11. bis 15. September (Halle 6, Stand C10/11) präsentieren wird.

    Treiber / Dienstprogramme / Firmware

    Dokumente

  • Relevante Produkte

    VTrak Ex30 RAID Subsystems Series

    PROMISE' VTrak x30-Serie intelligenter, hochverfügbarer RAID-Speichersubsysteme hat die Wirtschaftlichkeit von Speicher grundlegend verändert. Vom Kauf und der Einrichtung bis hin zur Bedienung und Aufrüstung bietet PROMISE-Speicher beispiellose Leistung, Zuverlässigkeit und Wertigkeit.

    Mehr erfahren

    VTrak Jx30 Expansion Chassis Series

    Mit einer Bandbreite von bis zu 24 Gb/s über die externe Multilane-6G-SAS-Hostschnittstelle ermöglicht die VTrak x30-Serie Speicherapplikationen den Zugriff auf ihre Daten mit atemberaubenden Geschwindigkeiten. Die 6G-SAS-Architektur ebnet den Weg für immense verfügbare Bandbreite zur Unterstützung der Flut an unstrukturierten Daten, die heutzutage zwischen den Netzwerken herrscht.

    Mehr erfahren

Copyright ©2017 Promise Technology Inc. Alle Rechte vorbehalten. / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung / Kontakt