Pressemitteilungen

Promise Technology auf der Security Essen 2018: Neue Speichergeräte – speziell für Videoüberwachung entwickelt

Die Geräte der Vess-A6000- und Vess-A3120-Serie ergänzen das Sortiment der auf dem Promise' Stand präsentierten Videoüberwachungslösungen

ESSEN, Deutschland – Security Essen 2018 (Halle 5, Stand #5C20) – 24. September 2018 – Promise Technology Inc., ein führender Anbieter von Speicherlösungen für Sicherheits-/Überwachungslösungen, stellt auf der Security Essen 2018 die Geräte der Vess-A3120- und Vess-A6000-Serie vor. Dabei handelt es sich nur um zwei der zahllosen innovativen Videoüberwachungslösungen des Unternehmens, die Besucher aus erster Hand erleben können. Promise' hochmoderne Lösungen vereinfachen für den Nutzer die Bewältigung der  Herausforderungen, die die Verwaltung schnell wachsender Videodaten, Leistungsengpässe und die Komplexität einer Projektplanung mit sich bringt. Darüber hinaus demonstriert Promise Technology die wichtige Zusammenarbeit mit Milestone und stellt die erste Storage Appliance speziell zur Videoaufnahme vor.

 

Stand-Highlights:

●     Vess-A6000-Serie: Speziell für IP-Videoüberwachungseinsätze bei mittleren und großen Umgebungen entwickelte Speichergeräte; eignen sich ideal für Überwachungssysteme in Banken, Einkaufszentren, Kasinos, Fabriken, Lagern sowie Unternehmen, Wohnumgebungen, Regierungs- und privaten Einrichtungen. Die Systeme können  kontinuierlich aufzeichnen und wiedergeben, ohne dass Bilder verlorengehen. Die Vess-A6000-Serie wird im Herbst 2018 über Promise' weltweites Netzwerk von Wiederverkäufern erhältlich sein.

●     Vess-A3120-Serie: Für KMU und kleinere Installationen zur Aufzeichnung der Videoüberwachung entwickelte Geräte. Die Serie verfügt über einen Client Viewer, der für die 24/7 Live View mehrerer IP-Kameras entwickelt wurde. Als eine ganzheitliche Videoüberwachungslösung ist die Vess-A3120-Serie ebenfalls für verschiedene VMS zertifiziert. Die Zusatzfunktionen rund um SMARTBOOST-Technologien arbeiten unabhängig von der jeweils eingesetzten VMS. Die Vess-A3120-Serie wird im Herbst 2018 über Promise' weltweites Netzwerk von Wiederverkäufern erhältlich sein.

●     Promise' SMARTBOOST-Speicher und SMARTBOOST-Video: Promise demonstriert weiterhin sein Engagement als dedizierter Lösungsanbieter im Überwachungsökosystem. Neue Speicher- und Videolösungen ausgestattet mit SMARTBOOST-Technologien eliminieren Leistungsengpässe, die durch extreme Beanspruchung der Festplatten entstehen. Hohe Videoverarbeitungsanforderungen werden durch gleichzeitige Lese- und Schreiboperationen verursacht, insbesondere, wenn 4K-Aufzeichungen und Videoanalyse zum Einsatz kommen. Alle Promise-Lösungen sind für schreibintensive Umgebungen der Videoüberwachung zugeschnitten und kommen mit parallelen Leseoperationen zurecht. Sie überwinden die Leistungsengpässe und können dadurch eine wesentlich höhere Anzahl an IP-Kameras bereitstellen, als konkurrierende Lösungen.

●     Promise Surveillance Planner: Die Ermittlung von Anforderungen für ein Überwachungsprojekt kann zeitaufwändig sein und komplexe Konfigurationen erfordern. Promise bietet dieses Online-Projektdesign-Tool bereits seit Jahren an. Es hilft Kunden und Partnern bei der Planung komplizierter Überwachungsprojekte mit nur wenigen Klicks. Auf der Security Essen 2018 lädt Promise Besucher ein, die neue Version des Surveillance Planner`s mit aktualisierter Benutzungsoberfläche kennenzulernen.

Promise hat heute außerdem eine neue Partnerschaft mit Milestone angekündigt für den Start des System Builder Programmes. Durch Vorabinstallation der Videomanagementsoftware (VMS) Milestone XProtect Essential+ auf Promise' Vess A-Serien wird das Management des Systemes für den Nutzer vereinfacht. Die Umgebung ermöglicht mühelose Skalierung. Dieses gewährleistet hohe Leistung, effiziente Datenverwaltung und zuverlässigen Betrieb, während gleichzeitig Kosten reduziert werden. Weitere Vorteile sind die authorized Verification, schnellere Installation und optimierte Leistung, die durch die SMARTBOOST-Technologie von Promise ermöglicht wird.

„Unsere intelligente Speicherplattform und das Ökosystem ermöglichen unseren Partnern und Kunden einen erstklassigen Ansatz zum Aufbau ihrer optimierten Überwachungslösungen“, sagt Edward Lin, Vorsitzender und Präsident, Promise Technology. „Es ist sehr spannend, unser kürzlich erweitertes für Videoüberwachung optimiertes Lösungsportfolio auf der Security Essen 2018 vorzustellen. Wir präsentieren unser vielseitigstes Sortiment an Lösungen aller Zeiten.“

Weitere Informationen finden Sie am Promise-Stand in Halle 5, Stand #5C20 während der Security Essen 2018 vom 25. bis 28. September.

Folgen Sie für Neuigkeiten während der Messe Promise-Webseite, LinkedIn, Facebook oder Twitter.

 

Über Promise Technology

PROMISE ist ein weltweit anerkanntes führendes Unternehmen mit 30-jähriger Erfahrung in der Speicherbranche. Promise entwickelt maßgeschneiderte innovative Lösungen für die einzigartigen Anforderungen der Märkte IoT, Cloud, IT, Rich Media und Videoüberwachung. Von persönlichen Cloud-Appliances über skalierbare IT-Unternehmensinfrastrukturen, superschnelle Postproduktionstools und Videoüberwachungslösungen bis hin zu hyperkonvergenten Systemen passt Promise seine Produkte stets individuell an alle Herausforderungen an, denen seine Kunden täglich gegenüberstehen. Die äußerst versierten und erfahrenen Vertriebs- und Technikteams von Promise sind strategisch in ganz Amerika, Europa und Asien angesiedelt, um unseren Kunden rund um den Globus unübertroffene Support- und Serviceleistungen zu bieten. Weitergehende Informationen finden Sie unter: www.promise.com.

MEDIENKONTAKTE

International

Ya-Ping Hsu
ya-ping.hsu@tw.promise.com
+886-978695780

Copyright ©2018 Promise Technology Inc. Alle Rechte vorbehalten. / Nutzungsbedingungen / Datenschutzerklärung / Kontakt